Menü
produkt Suche

Die Einweg-Katzentoilette

Sparen Sie sich die Reinigung des Katzenklos mit Einwegklos

Jeder Katzenbesitzer kennt die mühsame und lästige Pflicht das Katzenklo regelmäßig zu reinigen. Einmal oder mehrmals täglich sollte es von den Klumpen und Fäkalien der Katze gereinigt und alle ein bis zwei Wochen zusätzlich komplett entleert und gründlich ausgewaschen werden. Alles in allem nicht nur viel Arbeit, sondern auch höchst unangenehm. Wohl dem Katzenhalter der eine selbstreinigende Katzentoilette sein eigen nennt. Die Arbeit wird einem auch mit einer solchen Toilette zwar auch nicht gänzlich abgenommen, aber bedeuten sie doch eine deutliche Erleichterung. Negativ anzumerken ist jedoch, dass solche selbstreinigende Klos recht kostspielig sind. Aber nicht nur die Kosten sind enorm, sie sind auch auf Reisen sehr unpraktisch, weil in der Regel recht groß.

Das Einweg-Katzenklo als Alternative

catloo Einwegtolette - Foto: Amazon.de
catloo Einwegtolette – Foto: Amazon.de

Eine Abhilfe schaffen da so genannte Einweg Katzenklos. Nicht nur, dass sie sich praktisch auf Reisen mit der Katze mitnehmen lassen, sie lassen sich auch einfach und bequem komplett entsorgen. Als kurzfristigen und vorübergehenden Ersatz bieten solche “Billig” Toiletten eine hervorragende Alternative. Sie werden in der Regel von Katzen gut angenommen und haben auch sonst zahlreiche Vorteile.

Das Katzenklo aus Pappe

Haben Sie auch was besseres zu tun als die Katzentoilette regelmäßig komplett zu entleeren und auszuwaschen? Die Einwegkatzentoilette wird einfach nach ein paar Tagen bzw. einer Woche komplett samt Streu entsorgt, eine neue Toilette wird aufgestellt mit Katzenstreu gefüllt und fertig. Einige Modelle haben auch bereits das Streu und eine Streuschaufel inklusive.

Einfach wegwerfen satt reinigen

Das spart nicht nur Zeit, sondern macht die Sauberkeit und Hygiene ganz einfach und bequem. Ihre Katze fühlt sich Wohl und Sie haben weniger Arbeit. Solche Einwegklos für Katzen sind in der Regel aus hochwertiger und belastbarer Pappe hergestellt. Nachwachsende und recyclebare Rohstoffe schonen natürlich auch die Umwelt. Das macht sie durchaus perfekt für einen kurzzeitigen Einsatz. Man kann einfache Schalen Einwegkatzentoiletten als alleinige Katzentoilette, aber auch durchaus als herausnehmbaren Einsatz in einer herkömmlichen Toilette nutzen. Neben der einfachen einmal nutzbaren Schalentoilette gibt es aber Katzentoiletten einer Höhle. Je nachdem was Ihre Katze bevorzugt, erfüllen beide Varianten ihren Zweck. Die Preise sind durchaus günstig. Insbesondere wenn man zu einem Modell greift in der das Streu bereits enthalten ist.

Der hygienische Aspekt

Katze - Reinliche TiereAber nicht nur die einfache und bequeme Handhabung ist ein Vorteil dieser Einwegkatzenklos. Herkömmliche Toiletten aus Plastik bleiben während der Benutzung lange feucht und bieten daher allerlei Bakterien perfekte Wachstumsbedingungen. Solche Bakterien zersetzen Harnstoff zu übel riechendem Ammoniak und sind auch ansonsten nicht sehr förderlich für die Gesundheit Ihrer Katze. Die Einwegtoilette von zum Beispiel Cathygien® (oder auch andere vergleichbare Modelle) besteht aus atmungsaktiven Material, welches die Streu schneller trocknen lässt. Unangenehme Uringerüche werde so auf ein Minimum verringert.

Ideal für Unterwegs

Auch wenn Katzen höchst ungern auf Reisen gehen, so lässt es sich nicht immer vermeiden. Wer möchte da schon gerne seine herkömmliche Katzentoilette auch noch mitschleppen? Als wenn die Reise mit Katze nicht schon aufwendig genug wäre? Darüber hinaus, wer möchte im Urlaub schon gerne seiner regelmäßigen Pflicht zur Reinigung der Katzentoilette nachkommen? Aber nicht nur wenn man mit der Katze auf Reisen ist bewährt sich das Einmalklo. Passt jemand während Ihrem Urlaub auf den Stubentiger auf? Ersparen Sie ihm oder ihr doch während dieser Zeit die lästige Pflicht der Reinigung. Im folgenden finden Sie oft verkaufte und beliebte Einweg Katzentoiletten für den schnellen kurzfristigen Einsatz, egal ob im Urlaub, auf Besuch oder für neu in den Haushalt kommende Katzen als Zwischehnlösung, bis zum Kauf einer richtigen Katzentoilette.

Einweg-Katzentoiletten für unterwegs und zur temporären Nutzung

Wooper Easy Cat Einweg-Katzentoilette
Preis: EUR 7,75 zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Petsfit Portable Katzenklo Katzentoilette Reise für Katze Faltbare, leichte und einfache Reinigung, 40cm X 30cm X 12cm
Preis: EUR 18,99 zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Coopeter Tragbare Katzentoilette, Katzentoilette für Reisen und Innenbereich, leicht, faltbar
Preis: EUR 59,69 zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
PamperPets Bio Katzentoilette, kompostierbar, 3-er Pack
Preis: EUR 14,95 zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Iris Travel Katzentoilette, Gelb
Preis: EUR 13,62 zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 2021-04-11 um 17:15 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Unsere Empfehlung: CATLOO – Bio-Einweg-Katzentoilette

Westerwälder Holzpellets GmbH CATLOO - Bio-Einweg-Katzentoilette Größe M - 50x35x35 cm (LxBxH) inkl. 2x2,2 kg Einstreu, Ausführung:mit Höhle
Westerwälder Holzpellets GmbH CATLOO - Bio-Einweg-Katzentoilette Größe M - 50x35x35 cm (LxBxH) inkl. 2x2,2 kg Einstreu, Ausführung:mit Höhle*
von Westerwälder Holzpellets GmbH
  • CATLOO ist extrem saugfähig. Über 1,7 Liter Wasser (bzw. Urin) pro 1 kg.
  • Durch die von uns eingestellte Holzarten-Rezeptur, wirkt es besonders antibakteriell und somit hat die unangenehme Geruchsbildung kaum eine Chance.
  • CATLOO klebt nicht im Fell und reduziert so die Verunreinigungen um die Toilette herum deutlich.
  • CATLOO wird unter der Zugabe von fermentierten Alpenkräutern hergestellt. Das erhöht das Wohlbefinden der Katze und reduziert die Gefahr, dass Ihr Liebling sich ein falsches ,,Örtchen' aussucht
  • Das Streu hat einen angenehmen Nadelbaumgeruch
 Preis: EUR 9,45 zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 2021-04-11 um 15:56 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Das CATLOO – Bio-Einweg-Katzenklo gibt es in 2 Ausführungen. Mit Höhle und ohne Höhle. Je nach Vorliebe Ihres Stubentigers sind beide Ausführungen recht praktisch. Das enthaltene CATLOO Katzenstreu ist ein Naturfasergranulat und es besteht aus feuchtigkeitsabsorbierenden Naturfasern wie Nadelholz und Kräuter. Es handelt sich damit um ein komplett natürliches Produkt. Wobei nicht nur das Granulat, sondern natürlich auch der Pappkarton und selbst der Einstreubeutel kompostierbar ist. Die Nutzungsdauer beträgt etwa 1-2 Wochen. Danach kann alles bequem in die Biotonne oder Restmülltonne entsorgt werden. Während der Nutzungszeit können kleinere Mengen auch mit der enthaltenen Schaufel entsorgt werden. Das Modell wird unter Zugabe von fermentierten Alpenkräutern hergestellt, was zum allgemeinen Wohlbefinden der Katze beiträgt. Das CATLOO Klo ist dabei extrem saugfähig. Es saugt stolze 1,7 Liter Flüssigkeit pro Kilogramm. Durch die verwendeten Holzarten wirkt es antibakteriell und beugt somit der unangenehme Geruchsbildung weitgehend vor.  Das Gewicht beträgt inkl. Einstreu ca. 5 kg pro Karton, die Maße betragen 50 x 35 x 35 cm.”]

Fazit: Qualität zum kleinen Preis

Egal welches dieser Modelle Ihnen und Ihrer Katze zusagt, die Einweg Katzentoilette ist in vielerlei Hinsicht eine nützliche Alternative zum herkömmlichen Katzenklo. Gerade auf Reisen oder wenn Sie einem Katzensitter nicht auch noch das Reinigen der Katzentoilette aufbürden wollen, ist diese Klovariante geradezu perfekt geeignet. Als kompletter Ersatz für ein stabiles Katzenklo aus Kunststoff eignet es sich allerdings nur bedingt. Sicher lassen sich einige Wochen und auch Monate gut überbrücken, zum Beispiel bei einem längeren Urlaub oder einem Umzug, aber es ersetzt dennoch nicht ein richtiges Katzenklo. Insbesondere wenn es von mehreren Katzen benutzt wird. Das Katzenklo nicht mehr gründlich in der Badewanne oder Dusche reinigen zu müssen, die tägliche Entfernung von Klumpen und Fäkalien entfällt natürlich nicht gänzlich, ist schon recht bequem. Das komplette Klo einfach in die Tonne zu werfen ist sehr hilfreich. Aber auch wenn diese Einweglösungen recht günstig ist, es muss immer für Nachschub gesorgt werden. Und das kann auch auf Dauer etwas lästig und teuer werden. Deshalb als Alternative zur Überbrückung: JA! Als Dauerlösung: NEIN!

Suche nach weiteren Produkten